Reisebericht Bali | Ubud-Pejeng

World Travel Reports (Logo) Reisebericht Bali (Header)

Sie befinden sich hier: > World Travel Reports > Reiseberichte Asien > Indonesien > Bali, Ubud-Pejeng

Reisebericht Bali | Ubud-Pejeng

Nahe Ziele rund um Ubud und "Villa-Orchid-Bali"

Pejeng
Ubud - Gianyar
 

 

 
Reisetyp: Individualreise
Reisebericht aus dem Jahr: 2008
Altersgruppe des Autors: 45-60 Jahre
 

 
Zu Fuß und per Rad hat Ubud einiges an Sehenswuerdigkeiten zu bieten. Der schönste, zu Beginn aber etwas steile und gewundene Weg, führt vom Ende der Jalan Raya Ubud, an der Kreuzung Tegallalang- Mas am großen Monument Arjuna, gerade aus in eine kleine Nebenstraße. Sie windet sich am Resort "Maya" vorbei durch Sala nach Pejeng. Man erreicht nach einiger Zeit die belebte Straße nach Tampaksiring und Penelokan, wo sich auch die beiden Tempel befinden.
 

AUF INS PARADIES
Reiseziel | Villa Orchid Bali
Ausspannen in Bali
umgeben von Orchideen und Reisterrassen
villa-orchid-bali .de

 

pusering jagat tample
kunstvoll gravierte Steinurne

 
Pura Pusering Jagat ( Mahabharata )

Eine wenige Meter abseits der Hauptstraße liegt diese große Tempelanlage aus dem Jahre 1329. Junge Paare treffen sich hier um an zwei besonderen Steinen "Lingam & Yoni" zu beten. Im Hintergrund, geschützt unter dem Dach eines Pavillons, ist eine kunstvoll gravierte Steinurne zu sehen. Allerdings etwas verschlissen und abgenutzt sind die eingehauenen Götter und Dämonen die nach einer Darstellung aus der Mahabharata Sage, "Quirlen des Milchsees" nach einem Lebenselixier suchen.
 

pusering jagat tempel
Pusering Jagat Tempel

 
Pura Penataran Sasih ( der Mond von Pejeng )

Dieser Tempel liegt einige Meter nördlich, direkt an der Hauptstraße und war einst der Staatstempel des Königreiches Pejeng. Hoch oben in einem Pavillon befindet sich eine 2 Meter lange Bronzetrommel, die aber nicht gerade Besucher gerecht aufgestellt wurde, da Einzelheiten nur schwer oder gar nicht zu erkennen sind. Man schätzt, dass diese Trommel ungefähr 1000 bis 2000 Jahre alt ist. Nicht sicher ist man sich aber, ob es sich um eine lokale oder importierte Fertigung handelt. Einige geometrische Muster lassen eventuell auf eine Herstellung in Irian Jaya oder Vietnam schließen. Balinesische Archäologen ( I Wayan Artika ) betonen aber, dass diese Art von Kunsterzeugnissen und Geräten auch bekannt sind als "Regen Trommel", "Frosch Trommel" oder "Moko Trommel" . Sie zeugen vom regen Handel der Balinesen mit den Inseln des weiten Indonesischen Archipels. Kleinere Trommeln hat man in verschiedenen Teilen Indonesiens gefunden und auf der Insel ALOR spielen sie heute noch eine kulturelle Rolle. ( Hochzeitsgaben)
 

penataran sasih tempel
Penataran Sasih Tempel

 

Im Volksmund wird diese Trommel der "Mond von Pejeng" genannt und eine schöne, märchenhafte Geschichte rankt sich um dieses, wie ein Stundenglas geformte Stück.

Die Legende besagt, dass der Mond des nachts vom Himmel in einen Baum fiel und durch seinen hellen Schein eine Diebesbande bei der Arbeit störte. Einer der Diebe pinkelte auf den Mond um ihn auszulöschen, um weiter ungestört seiner diebischen Tätigkeit nachgehen zu koennen. Aber der Mond explodierte dabei, tötete den Dieb und fiel als Trommel vom Baum. Dabei zerbrach sie an der Basis als Folge des Falles.

Wer nicht mehr den gleichen Weg zurück nach Ubud nehmen möchte, geht oder fährt auf der Haupttrasse zurück. Man erreicht dann Ubud über Teges und Peliatan.
 

Gerhard Waldner
Gerhard Waldner

Geboren in Ludwigshafen am Rhein, war Gerhard schon seit frühester Jugend an vom Reisefieber gepackt. Meistens mit Fahrrad und Motorrad bereiste er über 60 Länder. Auch während seiner beruflichen Tätigkeit nahm er sich immer wieder genügend Zeit, ferne interessante Gebiete zu bereisen und zu entdecken.

Seit dem Jahre 2006 lebt er mit seiner Balinesischen Frau Yuni grösstenteils in seinem Haus in Bali, auf der Insel zu der er sich immer wieder hingezogen fühlte. Die mehr als 17.500 Inseln des Indonesichen Archipels liegen nun vor seiner Haustür zur Erkundung bereit.

Ferien-Bungalows in Bali, Indonesien:
http:/www.villa-orchid-bali.de/

Kontakt via: mail@WorldTravelReports.com

© Copyright für Artikel und Bilder liegen beim Autor

 

 

Mond von Pejeng
Mond von Pejeng
 

Faszinierende oder nachdenklich stimmende Reise-Erlebnisse, Ratschläge oder heisse Geheimtipps,...
Teilen Sie Ihre Reise-Erfahrungen mit anderen Reisenden.

Wir veröffentlichen interessante Reiseberichte aus aller Welt.
Klicken Sie hier und schicken Sie jetzt Ihren Reisebericht.
 

Reiseberichte aus Indonesien:
Bali, Nusa Lembongan   Bali, Ubud   Bali, Ubud-Abangan   Bali, Ubud-Bedulu   Bali, Ubud-Pejeng  
 Bali, Ubud-Keliki   Flores, Kelimutu   Flores, Larantuka   Kalimantan, Banjarmasin   Kalimantan, Cempaka  
 Kalimantan, Loksado   Sulawesi, Palu   Sumba, Pasola-Fest   Sumatra, Bukit Lawang

World Travel Reports (Logo)
www.WorldTravelReports.com
Autoren & Artikel
Afrika   Amerika   Asien   Australien   Europa   Ozeanien   Weltreise
 
Sitemap   Rechtliches & Impressum   © 2006 - Alle Rechte vorbehalten   Webkatalog / Links   Add URL

Reisebericht Bali | Ubud-Pejeng